Become a part

Neue Spieler und Trainer für 2. Saison gesucht

 

Der 6.4.2019 kennzeichnet das Ende des Beginns der VC Schlafmützen in der Damenliga. Die jungen Damen haben nun ein Jahr mit vielen Höhen und Tiefen sich durch die Volleyball Liga gekämpft, doch eins haben sie nie getan und das ist aufgeben. 
Um dies weiter umzusetzen, sucht das Team immer wieder nach neuen Spielerinnen, die sie unterstützen. Jugendlichen soll aufgezeigt werden, welche Möglichkeiten der Teamsport bietet, ihnen einen Platz geben den Alltag zu vergessen und Freunde zu finden. Den jungen Frauen soll ein Ort gegeben werden den Arbeitsalltag zu verlassen und neue Reize in ihrem Tag zu platzieren. Eben etwas worauf man sich jede Woche freuen kann: Abwechslung, Spaß, Freiheit und Erholung. 
Gesucht werden Mädchen und Frauen zwischen 15 und 30 Jahren. Aber auch für jüngere Mädels und Jungs ist Platz im Kinder- und Jugendtraining! Jeder ist willkommen, sowohl Erfahrene als auch Neulinge im Volleyball Sport. Der Verein soll weiterwachsen und zeigen, wie spannend Volleyball sein kann. 
Der Kopf der Mannschaft, Trainerin Nell Ehrlinger, weiß noch nicht, wohin sie der Weg führt, doch es ist fraglich, ob sie dem Team erhalten bleibt. Das Team hat aber auf jeden Fall einen Trainer in der nächsten Volleyball Saison zur Verfügung. Dennoch werden dringend neue freiwillige Köpfe gesucht, die dem Damen- oder Nachwuchsteam neuen Schwung verleihen. 
Egal ob Sie Spieler oder Trainer sind, der Verein würde sich über Ihre Kontaktaufnahme freuen und wenn es passt, gerne mit Ihnen arbeiten. Gestartet ist das junge Team in diesem Jahr mit einer Überraschung, trotzdem sie bereits seit zwei Jahren gemeinsam gespielt haben und außerhalb des Feldes gut befreundet sind, gab es viele Ungereimtheiten auf dem Spielfeld. Über die Saison konnten sich die jungen Mädchen und Frauen jedoch finden und gemeinsam auch einige Spiele gewinnen. Die Entwicklung des Teams während des letzten Jahres war beeindruckend. Oft ist zu bemerken wie instabil das junge Team noch ist, doch es ist ihnen immer wieder möglich auch mit den besten der Volleyball Liga phasenweise mitzuhalten, jetzt muss noch an der Konstanz gearbeitet werden. Dies ist das oberste Ziel für die nächste Saison. Genau wie diese Saison soll die Nächste Freude, Spaß, Zusammenhalt und Teamgeist prägen. -Nell Ehrlinger